Archiv für März 2018

Editorial

Wir haben die erste Broschüre dieser Art im Jahr 2013 aufgelegt und seitdem fortlaufend um die Bereiche erweitert, die uns wichtig, erwähnenswert oder interessant erschienen. So ist die Broschüre in jedem Jahr umfangreicher geworden. Gleichzeitig verteilen sich die Artikel und Beiträge auch auf viele Schultern und werden nicht mehr überwiegend durch die Leitungsrunde erstellt. Waren an der ersten Broschüre 2013 noch 10 Autorinnen und Autoren beteiligt, sind es für die Ausgabe 2017/18 bereits über 30 Personen. Bereits im letzten Jahr mussten wir das Format an die erhöhte Seitenzahl anpassen. Aus ursprünglich 30 Seiten bei der ersten Ausgabe sind es in diesem Jahr über 56 Seiten geworden und wir hoffen, dass nun ein umfassender und aufschlussreicher Überblick zu den Aktivitäten des Computer- und Medienservice geboten wird.

Ein größeres Vorhaben in diesem Jahr war die Entwicklung einer längerfristigen Strategie für den CMS, die das Profil und Selbstverständnis sowie Leitlinien für die zukünftige Entwicklung aufzeigt. Sie soll allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Anlehnung für die Ausgestaltung der eigenen Arbeit und eine Orientierung für weitere Aktivitäten bieten. Entlang dieser Strategie möchten wir einzelne Vorhaben aufspannen und sie abhängig von deren Fortschritt und der weiteren übergreifenden Entwicklung in jedem Jahr anpassen und fortschreiben. Weiterhin möchten wir entlang dieser Strategie auch mit anderen Bereichen an der HU diskutieren, um Synergien zu identifizieren und Bedarfe für weitere Abstimmungen zu erheben. Wir sehen eine solche Strategie auch als Begleitung für die bereits laufenden Vorhaben im Bereich der HU-Cloud, zur Modernisierung der Verwaltungsinfrastruktur oder den bereits geplanten Projekten im Bereich des Campus-Managements.

Neben einem Jahresbericht soll die CMS-Broschüre auch in abwechslungsreicher Form über alle wichtigen Neuerungen informieren und einen Überblick und Ausblick bieten. Ich bin überzeugt, dass uns das in diesem Jahr in besonders attraktiver und interessanter Form gelungen ist und wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Malte Dreyer
Direktor Computer- und Medienservice

1. März 2018 | Veröffentlicht von cmsredakteur | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter CMS-Jahresbroschüre 2017/18