Archiv für März 2017

von Boyle-Mariotte und Amonton über Gay-Lussac hin zur thermischen Zustandsgleichung

Ziele: Es sollen die von den Physikern Boyle, Mariotte, Amonton und Gay-Lussac empirisch gefundenen, mathematisch formulierten und als Spezialfälle der thermischen Zustandsgleichung geltenden Zusammenhänge  zwischen Druck, Volumen und Temperatur bei isothermen, isochoren bzw. isobaren Bedingungen experimentell überprüft und nachvollzogen werden.  Die Messungenauigkeit der ermittelten Steigungen der V-p-, T-p- bzw. T-V-Diagramme soll zum einen über die Standardabweichugen der ungenaueren Steigungskomponente und zum anderen nach dem Setzen von Trendlinien durch das Mittel der Residiumsbeträge bestimmt und miteinander verglichen werden. Aus den Spezialfällen soll die thermische Zustandsgleichung theoretisch und experimentell hergeleitet werden und abschließend die absoluten Werte des Drucksensors rechnerisch geprüft werden.

…weiterlesen »

22. März 2017 | Veröffentlicht von Benedikt Käsbach | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein, Lehrmittelhersteller

Experimente zur Corioliskraft mithilfe des 3D-Druckers

Ziele: In diesen Wochen sollte ausprobiert werden, wie man den 3D-Drucker für Physik-Unterricht einsetzen kann. Ich entschloss mich dazu eine Veranscheulichung zur Corioliskraft herzustellen. Ziel war es dabei vor allem die Abhängigkeit der Kraft von der Geschwindigkeit eines in einem rotierenden System bewegten Körpers und von der Rotationsgeschwindigkeit untersuchbar bzw. erfahrbar zu machen. …weiterlesen »

22. März 2017 | Veröffentlicht von Benedikt Käsbach | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter 3D-Druck, Allgemein