Archiv für Schlagwort Beschleunigung

Zurückgelegter Weg einer Fahrstuhlfahrt mit Handysensorik

Im Zeitalter der möglichst effizienten Kommunikation und Informationsbeschaffung sind Smartphones oder Tablets quasi im Besitz eines jeden Einzelnen zu finden – insbesondere der Alltag der jungen Generationen wird durch den Gebrauch der portablen Wundergeräte determiniert. In den meisten Situationen ist das Vorhandensein der mobilen Endgeräte im Unterricht verständlicherweise unerwünscht, da verstecktes Instant Messaging und sonstige Spielereien vorwiegend zur Ablenkung des Nutzers beitragen als zu allem anderen. Doch was hinter dem Drehen und Schütteln zur Steuerung eines Spiels liegt, ist die ziemlich unscheinbare Sensorik im Innenleben der Geräte, welche sich in den letzten Jahren auch auf dem Gebiet der Physikdidaktik einer gewissen Beliebtheit erfreuen durfte (zum Beispiel Vogt, P. et al. (2014): Smartphone Physics: Neue Experimente und Fragestellungen rund um das Messwerterfassungssystem Smartphone, PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung).

Die aktuellen Wochen des Seminars (KW 46/47, 2016) gelten also dem Einsatz von Smartphones im Fachunterricht. Relevant seien im Folgenden die Fragestellungen,

  • welche Arten von Sensorik in den mobilen Endgeräten verborgen sind,
  • welche Software (in Form von Apps) für deren Abruf und den Export der Daten zur Verfügung steht,
  • wie akkurat die eingebauten Chip-Sensoren aus Fernost messen, und klarerweise
  • inwiefern die Physikdidaktik tatsächlich von der Alltagsgebräuchlichkeit der smarten Mobiltelefone profitiert.

 

Ich selbst bin kein intensiver Smartphone-Nutzer und besitze infolgedessen auch nur ein mittlerweile ziemlich veraltetes Gerät seitens Hard- und Software, und zwar ein iPhone 4 des Herstellers Apple aus dem Jahr 2010. Da mir dieses über die Jahre hinweg doch schon ein paar mal heruntergefallen ist und dessen Betriebssystem auch nicht mehr auf dem neuesten Stand ist, wäre es zudem interessant zu wissen, ob das in irgendeiner Form zur Beeinträchtigung der Messwertaufnahme und -verarbeitung beiträgt. …weiterlesen »

20. November 2016 | Veröffentlicht von Jordi Kling | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein, Smartphone & Tablet