Ein weiterer Begriff aus der „Black Box SAP“: Datensicherheitskonzept

Quelle: Colourbox

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

um die Begrifflichkeiten im Umgang mit dem System SAP vorab aller Schulungen schon mal gehört zu haben, führen wir hier im Blog des Gesamtpersonalrats unsere „Monatsserie“ aus der „Black Box SAP“ fort.

Wer mehr erfahren möchte, kann das Glossar in „humboldt gemeinsam“ anklicken, das kontinuierlich von uns erweitert wird.

Heute: Datensicherheitskonzept 

– ein Muss bei der Einführung von SAP, weil personenbezogene Daten verarbeitet werden!

Quelle: https://www.datenschutz-praxis.de/fachartikel/entwickeln-sie-ein-datensicherheitskonzept/

Ergänzend zum Datenschutzkonzept wird üblicherweise ein Datensicherheitskonzept entwickelt. In diesem Konzept werden insbesondere alle physischen Sicherheitsmaßnahmen dargestellt, die getroffen werden, um dem Datenschutz entsprechend der  EU- Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und gem. Bundesdatenschutzgesetz  und den Anforderungen Rechnung zu tragen.

Dieses Datensicherheitskonzept wird häufig mit dem IT-Sicherheitskonzept gleichgesetzt – beide müssen nicht übereinstimmen.

30. Juli 2018 | Veröffentlicht von Uta Hoffmann
Veröffentlicht unter Webseite GPR
Verschlagwortet mit , ,

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)