Aufruf 13.10.2018 Demo: Solidarität statt Ausgrenzung #unteilbar Für eine offene und freie Gesellschaft

 

Solidarität statt Ausgrenzung Demonstration: 13. Oktober 2018 – 13:00 Uhr Berlin-Alexanderplatz

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

der ver.di LBZ BB unterstützt den Aufruf des Bündnisses “unteilbar”.
Gemeinsam werden wir die solidarische Gesellschaft sichtbar machen! Am 13. Oktober wird von Berlin ein klares Signal ausgehen.
Für ein Europa der Menschenrechte und der sozialen Gerechtigkeit!
Für ein solidarisches und soziales Miteinander statt Ausgrenzung und Rassismus!
Für das Recht auf Schutz und Asyl – Gegen die Abschottung Europas!
Für eine freie und vielfältige Gesellschaft!
Solidarität kennt keine Grenzen!

Dieses Bündnis soll der Anfang einer gesellschaftlich vielfältig aufgestellten Struktur sein, die dauerhaft arbeitsfähig wird und bleibt. Ziel ist, eine große und gesellschaftlich breite bundesweite Demonstration mit abschließendem Rede-und Musikprogramm am Brandenburger Tor auf die Beine zu stellen. Die Demoroute wird in den nächsten Tagen auf der Internetseite veröffentlicht https://www.unteilbar.org/demonstration/
<https://www.unteilbar.org/demonstration/>

Der ver.di LBZ BB ruft alle Kolleg*innen auf, beteiligt euch und leitet den Aufruf/Link zur Demo an eure Verteilerkreise weiter.

Darüber hinaus könnt ihr den Aufruf mit unterzeichnen  https://www.unteilbar.org/aufruf/
<https://www.unteilbar.org/aufruf/>

24. September 2018 | Veröffentlicht von Uta Hoffmann
Veröffentlicht unter Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)