Humboldt-Universität: Info-Café “Pflege von Angehörigen”

Quelle: Colourbox.com

17.09.2019 von 09:00 bis 12:00

Das Familienbüro und die Betriebliche Weiterbildung (BWB) laden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HU herzlich zu einem Informationscafé zum Thema “Pflege von Angehörigen” ein.

Um Anmeldung wird gebeten: https://bwb.hu-berlin.de/index.php?main=lehrgangsuebersicht_new&navi=lehrgangsuebersicht_new&subnavi=default&work_state=show_details&ueid=60&ueebene=2#Lehrgang2910

Bei Kaffee und Tee haben Sie die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und an diversen Thementischen zu folgenden Schwerpunkten zu informieren:

  • arbeitsrechtliche Regelungen an der HU (Telearbeit, Gleitzeit, Sonderurlaub, Arbeitszeitreduktion)
  • Organisation der Pflege
  • Gesetzlicher Rahmen der Pflege (Familienpflegezeit, Pflegezeit, kurzfristige Arbeitsverhinderung, etc.)
  • Beratungs- und Unterstützungsstrukturen innerhalb und außerhalb der HU
  • Gesundheitsvorsorge und gesundheitliche Auswirkungen der Pflege

Als Expert*innen erwarten Sie Vertreter*innen des Pflegestützpunktes Berlin-Mitte, des Hochschulsports und der Personalabteilung der HU. Auch das Familienbüro steht Ihnen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. 

Zum Abschluss des Pflege-Cafés leitet eine Mitarbeiterin des Hochschulsports für alle Interessierten einen 30-minütigen Workshop mit praktischen Entspannungsübungen zur gesundheitlichen Stärkung an. Parallel zum Entspannungsprogramm sowie im Anschluss an das Pflege-Café haben Sie die Möglichkeit einer Einzelberatung durch den Mitarbeiter des Pflegestützpunktes – da die Zeit hierfür bis 15 Uhr begrenzt ist, bitten wir Sie um Anmeldung Ihres Beratungswunsches unter familienservice@hu-berlin.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Beruflichen Weiterbildung der Humboldt-Universität statt und erfüllt die Kriterien für eine Dienstbefreiung.

12. August 2019 | Veröffentlicht von Uta Hoffmann
Veröffentlicht unter Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)