• Gesamtpersonalrat
    •  

Kurze Info: 50 Jahre Datenschutz in Deutschland

Quelle: Colourbox.com

Vor 50 Jahren verabschiedete man in Hessen das erste Datenschutzgesetz. Ursprünglich ging es hierbei noch um die Datensicherung im Sinne von Verlust, Veränderung oder Diebstahl (Spiros Simitis). Noch im gleichen Jahr wurde der heute übliche Begriff des Datenschutzes dann geprägt durch einen Aufsatz von Ulrich Seidel “Persönlichkeitsrechtliche Probleme der elektronischen Speicherung privater Daten”.

Jetzt gilt die EU-DSGVO: https://dsgvo-gesetz.de/

26. Februar 2020 | Veröffentlicht von Uta Hoffmann
Veröffentlicht unter Allgemein
Verschlagwortet mit

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)