Archiv für April 2021

Hieronymusring für Heike Flemming

Anlässlich der Jahrestagung des Verband deutschsprachiger Übersetzer/innen literarischer und wissenschaftlicher Werke (VdÜ) erhielt die Ungarisch-Übersetzerin Heike Flemming am 28. April 2021 den Hieronymusring, eine Auszeichnung für besondere Leistungen im literarischen Übersetzen.

Marianne Gareis, die vorige Trägerin des Rings, würdigte in ihrer  Laudatio die übersetzerische Arbeit Heike Flemmings, die mit großer Sprachmacht Texte sehr unterschiedlicher, bedeutender ungarischer Autoren übersetzt hat, wobei sie ein breites Spektrum an sprachlichen Möglichkeiten auslotet: von Auftrumpfen und sprachlichem Feuerwerk bei Esterházy über die komplizierten und doch fragilen Satzkonstruktionen bei Krasznahorkai bis zu Eindringlichkeit und Intensität der Sprache in Borbélys Lyrik.

Herzlichen Glückwunsch!

29. April 2021 | Veröffentlicht von h0331dvg | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein

Wespennest: Themenheft Sprache

Die Zeitschrift Wespennest hat ein Heft zum Thema „Sprache“ herausgegeben, darin u.a. den Text „Der Platz der ungarischen Sprache auf dieser Erde. Offener Brief an Herrn Antoine Meillet, Lehrer am Collège de France“ von Dezső Kosztolányi in der Übersetzung von Terezia Móra.

23. April 2021 | Veröffentlicht von h0331dvg | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein