Empfehlung für die Weihnachtslektüre

Weihnachtsszeit ist Lesezeit. Die Novellen von Dezső Kosztolányi, eines der größten Sprachkünstler des Ungarischen, sind in unserer Bibliothek in deutscher Übersetzung zu finden. Die Texte in der Novellensammlung Schachmatt stechen durch ihre besondere sprachliche Schönheit und durch eine große Themenvielfalt aus dem Ungarn der Zwischenkriegszeit hervor.

Das Buch befindet sich in der Zweigbibliothek Fremdsprachliche Philologien (https://hu-berlin.hosted.exlibrisgroup.com/permalink/f/jl2ii5/HUB_UB_ALMA_DS21570137490002882).

Kosztolányis Weihnachtsnovellen wie A pesztra [Das Kindermädchen] oder A gipszangyal [Der Gipsengel] sind auf Ungarisch auch online in der Ungarischen Digitalen Bibliothek (mek.oszk.hu) zu lesen, sind jedoch auch im Band Öröm [Freude] auf Ungarisch erschienen (als eBook erhältlich unter: https://www.lira.hu/hu/konyv/szepirodalom/felnottirodalom/irodalomtortenet/orom-kosztolanyi-dezso-karacsonyi-irasai-ekonyv-epub-mobi-1)

20. Dezember 2021 | Veröffentlicht von goerbeta
Veröffentlicht unter Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)