Studentische Hilfskraft (40h/Monat) zur Ergänzung unseres Teams gesucht! (EviG-FL)

Im Oktober startete im bologna.lab unser BMBF-gefördertes Projekt „Evidenzbasierte Gestaltung von Forschendem Lernen (EviG-FL)“. In diesem Projekt möchten wir verschiedene Maßnahmen umsetzen, die dabei helfen sollen, die Erkenntnisse aus der hochschuldidaktischen Forschung in die Lehrpraxis zu transferieren. Dazu gehört beispielsweise die Etablierung eines Clearinghouse zum Forschenden Lernen. Dabei handelt es sich um eine onlinegestützte Plattform, auf der die Ergebnisse unserer eigenen und anderer qualitativ hochwertiger Studien in verständlichen, kurzen Texten aufbereitet und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ziel ist es, insbesondere Lehrende und Hochschuldidaktiker_innen über die Befunde zum Forschenden Lernen zu informieren und evidenzbasierte Anregungen zur praktischen Umsetzung bereitzustellen.

Nun suchen wir eine studentische Hilfskraft, die uns bei dieser Arbeit unterstützt.

 

Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Literaturrecherche und –sichtung (vor allem Studien aus der empirischen Bildungsforschung)
  • Unterstützung bei der schriftlichen Aufbereitung der ausgewählten Studien
  • Unterstützung bei der Erstellung von Fortbildungs- und Lehrmaterialien
  • Unterstützung bei der Pflege und Gestaltung der Online-Plattform

 

Anforderungen

  • Fähigkeit zum Lesen und Verstehen wissenschaftlicher Texte (meist Englisch) aus der Bildungsforschung, z.B. durch einen fachlichen Hintergrund der Sozial- oder Erziehungswissenschaften oder der Psychologie
  • Freude am Lesen wissenschaftlicher Texte und Spaß am Schreiben deutschsprachiger Texte
  • Idealerweise Vorerfahrungen im oder Interesse am Gestalten von Webseiten
  • Interesse an hochschuldidaktischen Fragestellungen

 

Rahmenbedingungen

Die ausgeschriebene Stelle hat einen Umfang von 40h/Monat (12,30€/Std.) und ist vom 01.01.2019 bis zum 31.09.2020 zu besetzen. Wir bieten eine sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre, in der man zwischen Universitätsverwaltung und Hochschulforschung viel dazu lernen kann. Arbeitsort ist Berlin-Mitte, Arbeitssprache ist Deutsch. Voraussetzung für eine Anstellung ist der Studierendenstatus an einer Berliner Universität.

Falls Sie Interesse haben, mit uns zusammenzuarbeiten, bewerben Sie sich bitte bis zum 15.11.2018 bei Julia Rueß und Insa Wessels unter bol-forschung@hu-berlin.de (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Hochschulzeugnis(se); vorzugsweise in einem einzigen pdf-Dokument).

Weitere Informationen zu unserer Arbeit: https://bolognalab.hu-berlin.de/de/begleitende_forschung

 

Wir haben aktuell noch eine weitere Hilfskraftstelle ausgeschrieben, auf die Sie sich bewerben ebenfalls bis zum 15.11. bewerben können:

https://blogs.hu-berlin.de/newsticker/2018/10/11/

16. Oktober 2018 | Veröffentlicht von Insa Lara Wessels
Veröffentlicht unter Allgemein, Stellenausschreibungen
Verschlagwortet mit ,

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)