•  
    •  

„Who’s Medusa?“ auf der Langen Nacht der Wissenschaften

Das Q-Programm bei der Lange Nacht der Wissenschaften: Das Q-Tutorium „Who’s Medusa“ stellt seine Forschungsergebnisse in der interaktiven Ausstellung „Who’s Medusa? Auf der Suche nach eine Identität“ vor! Hingehen lohnt sich! 🌙⭐️🔍

Wann: Samstag, 15. Juni, 17-24 Uhr
Wo: Pergamonpalais, Georgenstraße 47
Im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften

27. Mai 2019 | Veröffentlicht von Paula Hartl
Veröffentlicht unter Allgemein

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)