• Blog der Universitätsbibliothek
    • UB Blog

Archiv für März 2015

Umzugsarbeiten im Grimm-Zentrum: fast geschafft …!

… aber auch nur fast. Wir wollen die glänzenden Aussichten im Grimm-Zentrum nicht trüben – aber ein paar Tage müssen Sie noch mit Einschränkungen im Benutzungsbetrieb im Grimm-Zentrum rechnen.

Am Montag, den 30. März,  freuen wir uns, Sie wieder im Grimm-Zentrum begrüßen zu können. Alle großen Umzugsmaßnahmen, die wir während der Schließzeit geplant hatten, sind erfolgreich umgesetzt. In den nächsten beiden Wochen (s. Zeitplan) werden wir nun noch Bücher innerhalb der Etage 3 und innerhalb der Etage 4 rücken, jedoch nicht mehr über mehrere Etagen hinweg. Dies senkt den Lärmpegel etwas, aber trotzdem wird es auf den Etagen 3 und 4 sowie im gesamten Hause laut werden. Nicht nur das Rücken, auch das Anbringen der neuen Regalbeschriftungen kann nicht mucksmäuschenstill über die Bühne gehen. Aber wir geben unser Bestes. Hätten wir alle lärmintensiven Arbeiten in die Schließzeit verlegen wollen, hätten wir das Grimm-Zentrum mindestens vier Wochen schließen müssen.

Ab Montag sind auch die Arbeitsplätze auf allen Etagen wieder benutzbar. Die Bücher auf den Etagen 3 und 4, die wir innerhalb der Etage verrücken und deren Aufstelldichte wir insgesamt auflockern, sind allerdings nicht benutzbar während der jeweiligen Umzugsphase. Wir beginnen zunächst mit der Signaturengruppe “L” (Ethnologie und Kunst) auf der 3. Etage und “Q” (Wiwi) auf der 4. Etage. Danach folgen “F” und “D”, die gerückt werden müssen. Bis zum 9. April sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein. Ausführliche Infos zu den Rück-Aktionen im nächsten Blog-Beitrag.

Da wir im Hause vieles bewegt und über Etagen hinweg gerückt haben, stimmen leider unsere Beschilderungen am Regal in einigen Bereichen nicht mehr. Was sich wohin verlagert hat, stellen wir Ihnen noch einmal in einer Übersicht zusammen – ebenfalls in Kürze an dieser Stelle. Die Anzeige in PRIMUS wird jedoch ab Montag die Korrekte sein. Unser Rauminfo-System wird sukzessive aktualisiert.

Nun freuen wir uns erst einmal auf den Montag! Ganz komisch, eine Bibliothek ohne Leserinnen und Leser… – es war etwas unheimlich und fremd und wir sind froh, wenn wir Sie alle ab nächster Woche endlich wieder um uns herum haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                              Fotos: Sabine Kunze und Birgit Stumm

 

 

 

 

 

 

27. März 2015 | Veröffentlicht von Birgit Stumm | 1 Kommentar »

Glänzende Aussichten!

Während die Bücher innerhalb des Grimm-Zentrums über mehrere Etagen hinweg umziehen, bringen wir das Haus gleichzeitig auf Vordermann. Nach fünf Jahren war es weniger edle Patina als schlichte Abnutzung, die wir nun kräftig aufmöbeln. Denn Parkett ist schön, aber schön auch nur dann, wenn es regelmäßig gepflegt wird. Ebenso die Tische und Stühle im Lesesaal: Sie werden, wo nötig, wieder in Stand gesetzt.

Wir freuen uns auf Sie in der nächsten Woche und wenn alles in neuem Glanz erstrahlt: Bücher und Flure und Tische – bis bald!

 

 

 

                          Vorher und Nachher…

 

 

 

             

 

Abb.: Birgit Stumm

 

25. März 2015 | Veröffentlicht von Birgit Stumm | Kein Kommentar »
Verschlagwortet mit ,

Umzugsarbeiten in der Zweigbibliothek Fremdsprachliche Philologien

Am 26. und 27. März ziehen Bücher der Zweigbibliothek Fremdsprachliche Philologien in das Speichermagazin um – und das schafft rund 700 m Raum für neue Bücher!

Es werden verlagert: ältere Bestände der Fächer Slawistik, Romanistik und Finnougristik, die nach alten Systematiken aufgestellt waren. Es handelt sich um Literatur, die erfahrungsgemäß selten genutzt wird. Haben Sie keine Sorge – die Bücher werden nach der Speicherabgabe weiterhin für Sie zugänglich sein, und zwar über eine Bestelloption im Primus-Suchportal.

Im Anschluss an den Umzug, vom 30. März bis 2. April, werden einige Bestände innerhalb in der Bibliothek das Regal wechseln. So möchten wir die Aufstellung unserer Bücher besser nachvollziehbar gestalten.

In der Zeit des Umzugs und der nachfolgenden Rückarbeiten wird es zeitweise in manchen Bereichen unserer Bibliothek laut, und die unmittelbar betroffenen Bestände und Arbeitsplätze können nicht genutzt werden. Folgende Bereiche werden zeitweise nicht zugänglich sein:

  • Teilbereiche des Romanistik-Bestandes (1. Etage)
  • Teilbereiche des Slawistik-Bestandes (2. Etage)
  • Kurzfristig: der Bestand der Finnougristik und des Großbritannien-Zentrums (1. Etage)
  • Die zum Innenhof gelegenen Arbeitsplätze in der 1. und 2. Etage

ABER: Unser Thekenpersonal ist die ganze Zeit für Sie da. Rückgabe, Wiederausleihe sowie die Ausleihe aller nicht gesperrten Bestände sind ganz normal möglich. Auch die jeweils nicht betroffenen Arbeitsplätze inkl. der Lesesäle in der 1. und 2. Etage stehen wie gewohnt zur Verfügung. Wir werden Sie vor Ort tagesaktuell über die konkreten Nutzungseinschränkungen in unserer Bibliothek informieren.

IMG_20150325_131335

 

 

 

 

19. März 2015 | Veröffentlicht von Yvonne Wirkus | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein

Der Umzug in Bildern Teil 2 -oder- die Grimmaldis on the Road

In der letzten Folge ist Bewegung in das beschauliche Leben der Grimmaldis gekommen.

Während die einen der Traumreise nach New York, Rio oder Tokio entgegenfiebern,

fürchten die anderen eine Recyclinganlage am Rande der Zivilisation.

Aber, schauen Sie selbst…

 

(Auf das Bild klicken, damit es schneller weitergeht…)

18. März 2015 | Veröffentlicht von Kathrin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein

Grimm-Zentrum: Der Countdown läuft …

Ab Montag schließt das Grimm-Zentrum für zwei Wochen. Wollen Sie Bestände aus dem Freihand-Bereich entleihen, aus dem Magazin im Untergeschoss zur Außer-Haus-Ausleihe bestellen oder ausgeliehene Bestände vormerken, so haben Sie dazu bis Sonntag noch Gelegenheit. Ab Montag geben wir dann an der Theke im Foyer nur noch Bestände aus, die für Sie schon bereit gestellt sind oder vorgemerkte Bücher, die während der Schließzeit zurück gegeben werden. Während der Schließzeit können Sie keine Medien bestellen oder vormerken. Nutzen Sie Ihre letzte Chance bis Sonntag!

Während der Schließzeit rücken wir ca. 600.000 Medien auf fast allen Etagen – vom Untergeschoss bis zum 7. Obergeschoss! Am 30. März werden wir unser Haus wieder öffnen, die Umzüge werden dann noch nicht ganz abgeschlossen sein, aber ein Großteil der Medien sollte sich dann schon am neuen Regalstandort befinden – mit ganz viel Platz für Zuwachs für neue Medien in den nächsten Jahren!

 

Folgen Sie unserer Bücherfamilie Grimmaldi auf ihren Weg nach Adlershof … – Teil 2 demnächst in diesem Blog

 

Abb.: Kathrin Woywod/ Torsten Ohst

 

12. März 2015 | Veröffentlicht von Birgit Stumm | Kein Kommentar »
Verschlagwortet mit ,

Grimm-Zentrum: Wir beginnen mit den Umzugsarbeiten im 5.OG

Wie die Bücherfamilie Grimmaldi verlassen zurzeit sämtliche Bücher der 7. Etage das Grimm-Zentrum um nach Adlershof umzuziehen. Etliche Regalmeter im 7.OG sind schon frei. Die Regale werden geputzt und in die frei werdenden Regale zieht nun ab morgen ein Großteil der Bestände des 5.OG ein – nach und nach und parallel zum Auszug der Bücher aus dem 7.OG. Es handelt sich um die Signaturen 90 A…bis 2015 A, 90 B…2015 B etc., die im 7.OG ihre neue Heimat finden werden.

Auf der 5. Etage verbleiben die Altsignaturen der Geschichte und die Altsignaturen der Erziehungswissenschaften, die Gruppensignatur Med sowie die Bestände in den Räumen 5A und 5B. Alles andere aus dem 5.OG wird in das 7.OG umgezogen. Damit schaffen wir Platz im 5.OG für Bestände, die wir in der nächsten Woche (Schließzeit im GZ) aus dem Untergeschoss-Magazin holen und für Sie ab April frei zugänglich im 5.OG aufstellen. Sie sehen, ein Kreislauf, der nun in den nächsten Wochen einen Teil unserer Bestände durch das Haus wirbeln lässt. Ziel ist es, Ihnen das, was viel genutzt und nachgefragt ist, unmittelbar freihand anbieten zu können. Weniger Nachgefragtes wird magaziniert und auf Anfrage für Sie aus dem Magazin geholt – sei es aus dem Untergeschoss im GZ oder unserem neuen Außenmagazin.

Was bedeutet die bevorstehende Umzugsaktion für Sie konkret? Es bedeutet: Ab morgen wird es auch auf der 5.Etage laut. UND: Sie können die Medien des 5.OG, die ins 7.OG umziehen, vorübergehend NICHT entleihen. Wir setzen sie auf den Status (Primus-Anzeige) „gesperrt“, solange die Bücher bewegt werden.

Die Arbeitsplätze im 5.OG und 7.OG und auch die Kinderstube im 7.OG sind weiterhin benutzbar.

 

Folgen Sie unserer Bücherfamilie Grimmaldi auf ihren Weg nach Adlershof … – Teil 2 demnächst in diesem Blog

Abb.: Kathrin Woywod/ Torsten Ohst

10. März 2015 | Veröffentlicht von Birgit Stumm | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein

Der Umzug in Bildern -oder- Familie Grimmaldi fährt in Urlaub

Verfolgen Sie das Schicksal einer Bücherfamile, unseren Grimmaldis, während ihres Umzugs aus dem Grimm-Zentrum ins Speichermagazin nach Adlershof. Lassen Sie sich in das packende Umzugsgeschehen entführen und werfen Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Also: Es war einmal…

(Auf das Bild klicken, damit es schneller weitergeht…)

10. März 2015 | Veröffentlicht von Torsten Ohst | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein

GZ-Semesterapparate in der Zweigbibliothek Fremdsprachliche Philologien

semesterapparate
Foto: Andrea Kullik

Das Grimm-Zentrum schließt – und Sie brauchen Ihre Semesterapparate?
Gar kein Problem! In der Zeit vom 12. bis 27. März sind alle Bücher der GZ-Semesterapparate in der Zweigbibliothek Fremdsprachliche Philologien untergebracht, in der Dorotheenstr. 65.
Sie finden die Semesterapparate ganz schnell und leicht: gleich im Eingangsbereich der Bibliothek, gegenüber der Ausleih- und Infotheke. Kopier- und Scanmöglichkeiten haben Sie in unmittelbarer Nähe gegenüber den Semesterapparatsregalen. Zu beachten haben Sie lediglich:

  • unsere Öffnungszeiten: montags bis freitags 10 – 19 Uhr
  • die notwendige Nutzung unserer Garderobenschränke, die ausschließlich abschließbar sind mit 1-Euro- oder 2-Euro-Münzen
  • die notwendige Mensacardnutzung für unsere Kopierautomaten und den Scanner. Zum Speichern Ihrer Scan-Dateien bringen Sie bitte einen USB-Stick mit.

Wir freuen uns, wenn Sie kommen und vielleicht sogar bleiben, um zu arbeiten, zu lesen, unsere Bibliothek kennen zu lernen.

6. März 2015 | Veröffentlicht von Yvonne Wirkus | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein
Verschlagwortet mit ,

Ab 3.3. Lärmbelästigung im Grimm-Zentrum

oldbolton1_wolldbridge_campus_libraryJetzt wird es auch im Grimm-Zentrum ernst:

ab dem 3.3.2015 werden die Bücher des 7. OG in das neue Speichermagazin in Adlershof gebracht.

Das bedeutet:

  • Lärmbelästigung durch die Umzugsleute, v.a. im 7. OG
  • der grosse Fahrstuhl im Westen (Lastenaufzug) ist für die Umzugsleute reserviert
  • Kinderstube und Arbeitsplätze im 7. OG können trotzdem benutzt werden
 ©Woolbridge Campus Library/blogs.nvcc.edu

Ab Mitte April sind diese Bücher dann wieder zugänglich, sie können dann über das Suchportal Primus bestellt werden.

 

3. März 2015 | Veröffentlicht von Andrea Kullik | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter 7. OG, Grimm-Zentrum
Verschlagwortet mit ,