Archiv für Schlagwort Europa

Tandemkurs 2017 HU-Berlin / Paris 3 / OFAJ-DFJW / 04.03.17

Samstag 04/03/2017
Der Samstag ist für die Studentinnen und Studenten ganz frei, sodass jeder seinen besonderen Interessen nachgehen kann. Eine große Gruppe entscheidet sich früh aufzustehen, damit der Eintritt zum Musée du Louvre gut ohne zu langes Anstehen klappt. Einige gehen zum Salon de l’Agriculture, noch andere verabreden sich den Tag im 14. Arrondissement in dem alternativen Ort „Les Grands Voisins“ zu verbringen, der sich so definiert:
« Imagine instead of the wall we saw boldness and creativity used to bring life to unoccupied spaces. Les Grands Voisins is a demonstration project in the centre of Paris which shows that it is possible to create a space with multiple uses for the common good of everyone. …weiterlesen »

Tandemkurs 2017 HU-Berlin / Paris 3 / OFAJ-DFJW / 03.03.17

Freitag 03/03/2017
Dieser Freitag ist der Presse gewidmet. Die Studentinnen und Studenten arbeiten in Tandems und tauschen sich über ihre Gewohnheiten aus. Danach studieren sie aktuelle Ausgaben deutscher und französischer Zeitungen bzw. Zeitschriften gleicher politischer Ausrichtung und vergleichen die behandelten Themen.
Ab 14Uhr kommt Frau Valérie Robert zu uns, Maître de Conférences in dem Département d’Etudes Germaniques der Universität Paris 3 Sorbonne-Nouvelle und u.a. Spezialistin für Französische und Deutsche Medien. In einem 90-minütigen Vortrag zum Thema „La critique des médias“, erklärt Frau Robert anhand von konkreten Beispielen, wie Gruppen extremer Gesinnung die Presse systematisch der Lüge bezichtigen. Diese Haltung geht weit in den 19. Jahrhundert zurück und ist natürlich nicht neu.  Neu ist allerdings, dass Politiker, die im Prinzip die Arbeit der Presse als 4. Macht respektieren, …weiterlesen »

Tandemkurs 2017 HU-Berlin / Paris 3 / OFAJ-DFJW / 02.03.17

Donnerstag 02/03/2017
Am Donnerstagmorgen bei endlich (!) strahlender Sonne treffen wir uns alle vor der Cité des Sciences et de l’Industrie, wo wir die Ausstellung „Mutations urbaines“ (Stadtveränderungen) besuchen. In dem Parc de la Villette, geben uns Caroline und Cécile, beide aus der Uni Paris 3, trotz sehr heftigen Windes einen mündlichen Vortrag zur Entstehung der Anlage und zur Ausstellung … unter diesen Bedingungen eine sehr gute Sprechübung! In thematische Gruppen eingeteilt, gehen die Studenten in Doppeltandems auf eine Entdeckungsrunde. Die Ausstellung entpuppt sich als sehr interessant mit vielen interaktiven Angeboten, sowie einigen Büchern und Fachmagazinen zum Vertiefen.
Auf dem Weg zurück zu Paris 3 Sorbonne-Nouvelle, gehen wir entlang des heute schön angelegten Canal Saint-Martin an der Géode vorbei, in der sich die Umgebung wunderbar spiegelt. …weiterlesen »

Tandemkurs 2017 HU-Berlin / Paris 3 / OFAJ-DFJW / 27.02.17

Lundi 27/02/2017
Le thème de la journée : Découverte du monde universitaire en France et en Allemagne.
Grâce à différents questionnaires, les étudiantes et les étudiants ont eu la possibilité de faire davantage connaissance ainsi que de comparer l’organisation des études en France et en Allemagne.
Le temps fort de l’après-midi a été la visite de l’université de la Sorbonne Paris 4. L’architecture remarquable donne vraiment un caractère prestigieux au bâtiment.  À côté des nombreuses peintures murales qui racontent l’histoire de cette université, le grand amphithéâtre illustre le statut exceptionnel de cette université à Paris : entourés de statues de grands hommes célèbres comme Richelieu, Sorbon, Descartes, Pascal, etc. Les étudiants assis sur des sièges couverts de velours vert, pouvaient suivre les cours de professeurs célèbres comme Pierre Curie. Pourquoi ce vert omniprésent, sur les tableaux comme sur les murs ? Simplement parce que la couleur verte était, à la surprise de nos étudiants, la couleur de la connaissance. …weiterlesen »

Tandemkurs 2017 HU-Berlin / Paris 3 / OFAJ-DFJW / 26.02.17

Dimanche 26/02/2017
Bonjour !
Départ de Tegel à 12h20 ce dimanche. Aucun problème pendant le vol. Arrivés à Paris, après un contrôle d’identité pour tous, nous avons pris le RER pour nous rendre à la gare du Nord. Le trajet qui traversait la grande banlieue puis la petite banlieue a étonné certains qui ne pensaient pas y trouver de petits noyaux de vieilles villes. À ce moment-là, la formation des banlieues autour de Paris en tant que résultat de l’assimilation de petites agglomérations est devenue évidente… Tout comme le travail qui est nécessaire aujourd’hui pour faire de ces régions péri-urbaines, chaotiques et souvent impersonnelles, des endroits où il fait bon vivre. …weiterlesen »

Berliner Europawoche 2010 – "Europa ist hier!"


Vom 2. bis 10. Mai findet bundesweit zum die 17. Europawoche statt, mit der an die „Schuman-Erklärung“ vom 9. Mai 1950 erinnert werden soll, die als der Grundstein für die heutige Europäische Union gilt. Die Europawoche in Berlin steht unter dem Motto „Europa ist hier!“ …weiterlesen »

26. April 2010 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Dies und das
Verschlagwortet mit , , ,

51 deutsche Schulen bei EU-Wettbewerb Juvenes Translatores für junge ÜbersetzerInnen

Morgen, am 24. November, werden von 10:00 bis 12:00 Uhr bis zu 3.000 SchülerInnen aus ganz Europa ihre Übersetzungskünste gleichzeitig beim dritten Wettbewerb für junge ÜbersetzerInnen „Juvenes Translatores“ beweisen. Aus Deutschland beteiligen sich 51 Schulen an dem Wettbewerb. …weiterlesen »

23. November 2009 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Tellerrand, Veranstaltungen