• Computer- und Medienservice
    • Digitale Medien – Projekte und Plattformen | Moodle

Moodle-Sprechstunde Online

Sie haben Fragen, die Sie nicht per E-Mail beschreiben können? Vereinbaren Sie einen Termin zur persönlichen Sprechstunde mit Stefanie Berger vom Moodle-Support.

Sie würden sich gerne im Beisein vom Moodle-Support gemeinsam mit anderen Kollegen oder anderen Moodle-Nutzer/innen über die Möglichkeiten (allgemeine oder ganz spezielle) beraten lassen? Dann melden Sie sich für die Offene Moodle-Sprechstunde an.


Anmeldung zur Sprechstunde

Eintragen in den Moodle-Kurs “Digitale Tools für Studium und Lehre”

Tragen Sie sich in diesen Moodle-Kurs ein (ohne Einschreibeschlüssel):

Digitale Tools für Studium und Lehre: https://hu.berlin/digitale-lehre-moodle

Sie sind dann in dem Kurs als Teilnehmer/in eingeschrieben und können sich informieren und die eingestellten Beispiele aus Teilnehmer/innen-Sicht ausprobieren.


Die Anmeldung zur Sprechstunde erfolgt über die Moodle-Aktivität “Planer”.

Klicken Sie auf den Link für die Terminvereinbarung.

Entscheiden Sie sich für eine Offene oder eine Persönliche Sprechstunde

Die offenen Sprechstunden sind erkennbar an dem Zusatz “Beschränkt (xx)”

Überblick über Ihren Termin

Termin gebucht

Wenn Sie ihre Wahl getroffen haben, haben Sie Ihre Wahl im Abschnitt “Aktuelle Zeitfenster” gelistet. Hier können Sie den Termin auch wieder absagen.

Sie erhalten am Tag zuvor oder am Morgen des Termins noch eine E-Mail mit der Erinnerung.


Sprechstundenformat

In der Regel werden die Termine im HU-Zoom durchgeführt. Klicken Sie dazu zum Termin selbst auf den Link unter “Ort“.

Sollten Sie nicht wissen, wie Sie dies machen sollen, können Sie auch per E-Mail um ein Telefonat bitten mit der Angabe Ihrer Telefonnummer.

1. Februar 2021 | Veröffentlicht von Stefanie Berger
Veröffentlicht unter Moodle

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)