IT

Man sollte versuchen an den HU-Rechnern eine nachhaltige Suchmaschine zu installieren, z.B. Ecosia. Der Kontakt zur technischen Abteilung steht bereits und sie würde auch das Projekt betreuen, es muss nur noch umgesetzt werden (Hierzu Konstantin ansprechen!).

Linux als OpenSource-Betriebssystem würde offensichtlich finanzielle Ressourcen sparen (im Gegensatz zu Windows), die anderswo bestimmt besser genutzt werden können. Ein Vergleich verschiedener Betriebssysteme sollte hier natürlich zu Beginn vorgenommen werden.

Es gibt auch “grüne” Suchmaschinen, wie z.B. Posteo. Welche ist die grünste? Sollten diese an der HU verwendet werden? Was kann man sich von ihnen abgucken? Sollte man sie unter den Studis bewerben?

 

23. Oktober 2015 | Veröffentlicht von Konstantin Krenz

Schreibe einen Kommentar

(erforderlich)