Archiv für Kategorie Datenschutz allgemein

Google Analytics & Co

Das Thema „Einsatz von Google Analytics“ geistert nach wie vor (regelmäßig mit schlechtem Gewissen behaftet) herum. Und nach wie vor besteht eine große Unsicherheit, ob es nun unzulässig oder zulässig ist.

Tatsächlich ist es ein Mittelding: Der Einsatz von Google Analytics ist datenschutzrechtlich zulässig – aber nur bei Beachtung bestimmter Bedingungen.

…weiterlesen »

27. März 2014 | Veröffentlicht von Ansgar Heitkamp
Veröffentlicht unter Datenschutz allgemein, Datenschutz HU

Ich ruf sie an… 2000 Millionen Mädchen…

DAS ist jetzt mal „Die Ärzte“ in XXL.  Bei einem Kundenstamm von 450 Mio. Nutzer_innen dürfte Facebook durch den Kauf von WhatsApp nun wirklich eine ganze Menge an neuen Nummern für das Telefonbuch bekommen haben.

…weiterlesen »

21. Februar 2014 | Veröffentlicht von Ansgar Heitkamp
Veröffentlicht unter Datenschutz allgemein, Datenschutz HU
Verschlagwortet mit , ,

Unbekannte Wesen: Schutzziele

Soweit der rechtliche Rahmen datenschutzrechtlicher Fragestellungen klar ist, geht es regelmäßig darum, die Rahmenbedingungen durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherzustellen. Hierzu werden in verschiedenen Datenschutzgesetzen verschiedene Ansätze verfolgt.  …weiterlesen »

22. Mai 2013 | Veröffentlicht von Ansgar Heitkamp
Veröffentlicht unter Allgemein, Datenschutz allgemein

Daten vernichten – Neuerungen

Seit Anfang des Jahres gelten neue Regeln bei der Datenträgervernichtung. Die bisherige DIN 32757 wurde durch die DIN 66399 abgelöst. Dabei wurden nicht nur technische Details wie Zerkleinerungsgrößen, sondern auch Prozessabläufe insgesamt geregelt. Zudem wird der Vernichtungsprozess nun nach Sicherheitsstufe und Schutzklasse ausgerichtet. …weiterlesen »

11. Februar 2013 | Veröffentlicht von Ansgar Heitkamp | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Datenschutz allgemein
Verschlagwortet mit , ,

Vielen Dank, Ihre Mail „[vertraulich] Strafverfahren wegen…“ wurde an alle weitergeleitet…

Bei Urlaub, Elternzeit oder sonstig vorhersehbarer Abwesenheit stellt sich die Frage, wie der Bürobetrieb möglichst ungestört weiterlaufen kann. Das Telefon kann leicht umgeleitet werden – warum dann nicht auch bei der Mail so verfahren? Das System gibt regelmäßig eine solche Weiterleitungsfunktion her. Oder man gibt rasch sein Passwort an Kollegen oder Kollegin weiter…?

Beides keine gute Idee.

…weiterlesen »

18. Oktober 2012 | Veröffentlicht von Ansgar Heitkamp | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Datenschutz allgemein
Verschlagwortet mit ,