Archiv für März 2014

Studieren in Frankreich

In Zusammenarbeit mit dem Institut français Deutschland organisiert das Infobüro Campus France Deutschland am 24. April an der Humboldt Universität und am 15. Mai an der Freien Universität zwei informelle Infoveranstaltungen über die Studienmöglichkeiten in Frankreich.
Infos unter http://www.institutfrancais.de/federal/etudiants-4/frankreich-cocktail/

20. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Informationen, Veranstaltungen
Verschlagwortet mit ,

St. Patrick's Day 2014

Der St. Patrick’s Day wird weltweit am 17. März von Iren, irischen Emigranten und zunehmend auch von Nicht-Iren gefeiert. In Dublin und den meisten anderen irischen Städten machen große Paraden und vielfältige laute Aktivitäten den St. Patrick’s Day zu einem bunten Volksfest. Auch in Berlin wird der Festtag mit Parade und Begleitprogramm (u.a. einem Filmfestival im Kino Babylon) begangen.
Programm unter http://www.stpatricksfestival.de/.

12. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Dies und das

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014 / OFAJ

Paris, dimanche 9 mars 2014
Bonjour!
Das Wochenende war frei und wir treffen uns alle fürs Abschiedsessen im Restaurant „Chez Mamane“ auf der Butte aux cailles, im 13e  arrondissement  von Paris. Um 16Uhr rollen pünktlich die ersten Koffer an. Kurz darauf, sind wir schon alle zusammen. Die Stimmung ist hervorragend und alle erzählen mit Begeisterung, was sie in den letzen 44 Stunden unternommen haben: Musée d“Orsay, parc des Buttes Chaumont, nachts mit Vélib‘ durch Paris radeln, centre Georges Pompidou, etc. Einige scheinen nicht viel geschlafen zu haben, andere fügen hinzu, dass sie sind in die Stadt Paris verliebt haben! …weiterlesen »

11. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014 / OFAJ

Paris, vendredi 7 mars 2014
Bonjour!
Ce vendredi est le dernier jour de notre cours tandem. Grâce à Wiebke Bertram qui a rapporté de nombreux journaux allemands dans sa valise à la fin de la semaine berlinoise, les étudiant(e)s travaillent en doubles tandems sur des quotidiens ou hebdomadaires français et allemands. Elles/ils préparent alors des études comparées sur la presse en France et en Allemagne et effectuent parallèlement des recherches sur Internet afin de compléter  posters et présentations orales. …weiterlesen »

11. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014 / OFAJ

Paris, jeudi 6 mars 2014
Bonjour!
La journée commence par des réflexions sur les mots de l’immigration. Comment définir des mots tels que „étranger“, „immigré“, „réfugié“, „demandeur d’asile“, etc. ?  L’origine de l’immigration en France et en Allemagne est évoquée, les chiffres présentés dans des articles sont analysés et comparés. Les étudiant(e)s de Paris parlent également du problème des sans-papiers en France et de leur chance de voir leur situation régularisée: une étudiante explique le cas de Leonarda aux autres. En fait, personne ne comprend la raison pour laquelle la France met en moyenne deux ans à traiter le dossier d’un demandeur d’asile. Apparemment, la situation en Allemagne n’est guère meilleure alors que ce pays a besoin de main d’oeuvre qualifiée. Nous en profitons pour discuter sur les législations sur la filiation et sur la naturalisation, différentes en France et en Allemagne et parlons du droit du sang et du droit du sol.
…weiterlesen »

11. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »

Exkursion zu den russischen Literaten der 20- und 30-er Jahre des 20. Jh.

Das Sprachenzentrum bietet allen Interessenten mit Russischkenntnissen ab Niveaustufe B1 am Sonnabend, dem 26.04.14, eine Exkursion zum Thema „Charlottengrad – das russische Berlin der 20- und 30-er Jahre des 20. Jh.“ an. Unter Leitung von Frau Dr. Laudien und Prof. Dubichinskij von unserer ukrainischen Partneruniversität in Charkow werden Plätze in Charlottenburg, Wilmersdorf und Mitte besucht, die mit dem Leben und Wirken russischer Literaten, wie z.B. Vladimir Nabokov, Marina Zwetajewa oder Ilja Ehrenburg verknüpft sind. An jedem Ort gibt es kleine Aufgaben zum Hörverstehen, Leseverstehen und dem dialogischen Sprechen. Die Exkursion ist kostenlos. Kosten fallen lediglich für die Transfers mit öffentlichen Verkehrsmitteln (AB) sowie die Selbstversorgung an. In der russischen Kirche in Wilmersdorf wird um eine kleine Spende gebeten. Frauen sollten ein Tuch oder einen Schal als Kopfbedeckung mitbringen. Männer dürfen dagegen keine Kopfbedeckung tragen.
Da wir sehr viel laufen werden, bitte an bequemes Schuhwerk und – je nach Wetterlage – Regenschutz denken. Die Exkursion dauert voraussichtlich von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Wir bitten um eine unverbindliche Anmeldung zu dieser Exkursion bis zum 18.04.14: Susanne Laudien

10. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Verschlagwortet mit

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014

Mercredi 5 mars 2014
Bonjour!
„C’est l’anniversaire d’Hannah. Les Allemands connaissent beaucoup plus de chansons d’anniversaire que les Français. Après des émissions de Karambolage sur les habitudes des Français et des Parisiens et une discussion sur ce que nous avons vu, nous avons préparé la visite à l’Assemblée Nationale. Le bâtiment est super beau et l’audioguide était vraiment utile. Nous avons passé la soirée chez Laurie, une étudiante française de notre cours Tandem.“ – Ursula, étudiante à l’université Humboldt de Berlin
À demain!

6. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014

Mardi 4 mars 2014
Bonjour!
Notre première journée à Paris est consacrée à la découverte de l’université et du quartier. Les étudiants sont répartis en groupes et suivent des itinéraires préparés: Le Paris du Moyen-Âge, Le Paris antique, Mythes et réalités et finalement, Les grands hommes. Notre troupe semble encore un peu fatiguée du voyage et des changements de salles répétés.
Le soir, la plupart d’entre nous se retrouve dans un petit café du Quartier Latin qui propose une session d’improvisation de Jazz. L’ambiance est super mais les prix des boissons choquent quelque peu nos étudiants habitués à d’autres prix dans les locaux de Berlin.
À demain!

6. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014

Lundi 3 mars 2014
Bonjour!
Heute ist der große Tag. Alle kamen erstmal zum Sprachenzentrum mit schweren Koffern angerollt: Abends war der Ortswechsel nach Paris angesagt.
Zuerst haben wir an die Arbeit von Freitag angeknüpft und über die Beziehungen zwischen verschiedenen Deutsch-Französischen Paaren gesprochen (Adenauer-De Gaulle, Kohl-Mitterrand, Schröder-Chirac, Merkel-Sarkozy, Merkel-Hollande) und Reportagen angeschaut.
Dann wurden im Plenum die Simulationen über Klischees und interkulkturelle Verhandlungen, die die Studenten am Mittwoch und Donnerstag gedreht hatten, angeschaut. Die Diskussion dazu war kritisch und lebhaft. Deutlich wurde wie „professionell“ und distanziert die Studenten aus Berlin sich verhalten, während die Studenten aus Paris gleich viel emotionaler werden.
…weiterlesen »

6. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »

Tandem Berlin-Paris 2014 / HU – Paris 3 Sorbonne / 24.02. – 09.03.2014

Dimanche 2 mars 2014
Bonjour!
Les activités de ce dimanche étaient libres et les étudiants en ont profité pour visiter Berlin en petits groupes, pour se rendre à différents marchés aux puces (ce qui semble être un des passe-temps préférés des Berlinois pendant les weekends!) ou bien simplement pour se remettre des fatigues de la première semaine.
Le soir, nous nous sommes tous retrouvés pour dîner ensemble „chez Muriel“. Diskutiert wurde über Sozialsysteme in Frankreich und in Deutschland. Hervorgehoben wurde der Status der Studenten in Frankreich, die viele Vergünstigungen genießen wie u.a. den freien Eintritt in den staatlichen Museen.
A demain!
 

4. März 2014 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »