Achtung NEU! Lernwerkstatt Arabisch

In der vorlesungsfreien Zeit bietet das Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin zum ersten Mal das Projekt »Lernwerkstatt Arabisch« an. Die Grundidee dieses Pilotprojektes basiert auf der Idee des »begleiteten autonomen Lernens«. Die Lernwerkstatt richtet sich an Studierende der HU mit Arabischkenntnissen der Stufen A1-B1.1, die Lernerfahrungen mit dem Lehrbuch »Arabisch Intensiv« und mit anderen Materialien des LSI-Bochum gemacht haben. Das Projekt umfasst insgesamt sechs begleitete Treffen und  mehrere fakultative Treffen mit dem/der Lernpartner/in. Bei den sechs Treffen ist immer eine Dozentin anwesend.
Die Ziele unseres Projektes sind die Reaktivierung der im Semester erworbenen Kenntnisse in der Zielsprache sowie deren Vertiefung durch praxisorientierte Übungen und Spiele. Die Teilnehmer/innen legen zusammen mit einem/er Partner/in ihre Lernziele fest und bestimmen damit selbst die Schwerpunkte ihres Lernens. Die Aufgabe der Dozentinnen besteht darin, die Studierenden während dieses Prozesses zu begleiten sowie durch die Bereitstellung von Aufgaben, Lernmaterialien und -tipps zu unterstützen. Darüber hinaus wollen wir dazu motivieren, sich auch nach der Lernwerkstatt weiterhin zu treffen und zu üben.

  • Ort: Mediothek des Sprachenzentrums
  • Zeit: September- Oktober
    03.09.13, 10.30 – 12.00 Uhr, Dozentin A.Hasoon
    10.09.13, 10.30 – 12.00 Uhr, Dozentin A.Hasoon
    17.09.13, 10.30 – 12.00 Uhr, Dozentin A.Hasoon
    24.09.13, 10.30 – 12.00 Uhr, Dozentin M.Rauscher
    01.10.13, 10.30 – 12.00 Uhr, Dozentin D.Hasanien
    15.10.13, 10.30 – 12.00 Uhr, Dozentin A.Hasoon
17. Juli 2013 | Veröffentlicht von blogadmin
Veröffentlicht unter Dies und das, Informationen, Selbstlernen
Verschlagwortet mit ,

Ein Kommentar zu “Achtung NEU! Lernwerkstatt Arabisch

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)