Archiv für Schlagwort FilmPolska

filmPOLSKA 2013

In diesem Jahr findet in Berlin vom 18. bis 24. April bereits zum achten Mal filmPOLSKA statt.

filmPOLSKA ist das größte ausländische Festival polnischer Filmkunst.
In den sechs Tagen werden im Rahmen des filmPOLSKAs an acht Orten über 100 Filme gezeigt werden.

Neben den Filmen gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Retrospektiven, Workshops für junge Filmemacher, Parties, Diskussionsrunden und Ausstellungen. Den Filmworkshop wird Stanisław Mucha leiten. Die Retrospektive ist bei dieser Festivalausgabe dem Warschauer Ghetto gewidmet.
Unter den Filmen sind etliche Titel zu finden, die in der letzten Zeit für Emotionen sorgten und Preise abstaubten. »Dzień kobiet« (Frauentag), »Jesteś Bogiem« (Du bist Gott), »Z daleka widok jest piekny« (Ferner schöner Schein), »Obława« (Manhunt), »Bejbi Blues« (Baby Blues) oder »W imię…« (Im Namen des…) sind nur einige Beispiele. Weitere Filme des Neuen Polnischen Kinos sind unter anderem »Sala samobójców« (Suicide Room), »Galerianki« (Shopping Girls), »Sieniawka«, »Ki«, »Wojna polsko-ruska« (Schneeweiß und Russenrot) sowie »Eksmisja« (Maria muss packen). …weiterlesen »

16. April 2013 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Selbstlernen, Tellerrand, Veranstaltungen
Verschlagwortet mit ,

FilmPOLSKA 2010 noch bis zum 21. April

FilmPOLSKA 2010 © FilmPOLSKA
Seit gestern läuft in Berlin und Potsdam zum fünften Mal FilmPOLSKA, das polnische Filmfestival. Eine Woche lang werden dem Publikum in ausgesuchten Kinos aktuelle Filme des Nachbarlandes vorgestellt, aber auch Rück- und Werkschauen zu verschiedenen Themen gezeigt. Thema dieses Jahres ist die Arbeiterbewegung Solidarność. …weiterlesen »

16. April 2010 | Veröffentlicht von blogadmin | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Selbstlernen, Veranstaltungen
Verschlagwortet mit , ,