• Blog der Universitätsbibliothek
    • UB Blog

Archiv für 04.04.2017:

Wo ist das Buch?!

Wer kennt es nicht: die nächste Arbeitsleistung steht an und Ihr seid in der Bib, um Euch die nötige Literatur zu besorgen. Eure Literaturliste ist mehr oder weniger vollständig. Die Standorte und Signaturen der Bücher habt Ihr dazugeschrieben und nun heißt es Bücher ausleihen und an die Arbeit! Der Running-Gag – im wahrsten Sinne des Wortes: das Standardwerk zu Eurem Thema ist scheinbar verschwunden. Weder am Standort, noch ausgeliehen ist es. Was also tun?

Ehrlich gesagt haben wir auch nicht immer eine Antwort auf diese Frage. Gerade wenn es um den Verbleib eines Buches in einer Bibliothek dieser Größe geht, können auch wir oft nur mutmaßen.

In den folgenden Wochen möchten wir darum gerne zusammen mit Euch ein paar Überlegungen dazu anstellen, wo ein Buch sein könnte, das weder ausgeliehen noch am zugewiesenen Standort ist. Es wird um verstellte und durchgeschobene Bücher gehen, um Bücherboxen, um Bücher in Benutzung, nach der Rückgabe, versteckte und beschädigte Bücher. Eine Facebook-Postreihe zum Thema soll verschiedene Möglichkeiten erläutern, wie und wo das betreffende Buch gefunden werden könnte. Alle Einträge zum Thema werden gleichzeitig hier abrufbar sein.

Nun seid aber erst einmal Ihr gefragt. Was sind Eure Erfahrungen mit scheinbar verschwundenen Büchern? Habt Ihr sie wiedergefunden? Wenn ja, wie und wo?

Ein Beitrag von
Juliane (Studentische Hilfskraft als Rückstellerin im Grimm-Zentrum)

4. April 2017 | Veröffentlicht von Juliane Ziegler | 2 Kommentare »