Archiv für Kategorie Informationen zum Bestand

Freier Zugang zu mehr als 300 E-Books zur Ukraine

Anlässlich des russischen Krieges gegen die Ukraine haben die Anbieter ProQuest Ebook Central und de Gruyter bis Ende Juni insgesamt 331 E-Books rund um dieses Thema kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Titel können in unserem Suchportal Primus über das Schlagwort „Spezialsammlung Ukraine“ aufgerufen werden.

Die Titel des Anbieters Proquest (“Ebook Central Ukraine (befristetes Angebot)”)  sind aus den Campusnetz der HU zugänglich, für Hochschulangehörige auch über VPN oder Anmeldung mit HU-Account bei Aufruf des Titels. Die Titel von de Gruyter (“de Gruyter Ukraine Russland (befristetes Angebot)”) sind ohne VPN bzw. Anmeldung zugänglich.

18. Mai 2022 | Veröffentlicht von Ulrike Schenk | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Allgemein, Informationen zum Bestand, Primus

Neues Datenbankangebot von ProQuest: zahlreiche neue Sammlungen von Primärquellen verfügbar

Registrierte Nutzerinnen und Nutzer der Universitätsbibliothek haben fortan Zugriff auf zahlreiche neue Primärquellen von ProQuest. Die Ressourcen in den Sammlungen umfassen Millionen von Seiten und beinhalten einige der größten auf dem Markt erhältlichen Sammlungen von Zeitschriften, Zeitungen und Regierungsdokumenten. Einen guten Einstieg bietet der LibGuide: https://proquest.libguides.com/hu_berlin_primary_sources

Die Datenbanken bieten u.a. Einblicke in Disziplinen wie Geschichte, Geistes- und Kulturwissenschaften, Ethnologie und Gender Studies, Wirtschafts- und Gesellschaftswissenschaften uvm. Sie erhalten Zugang zu Quellen aus erster Hand, darunter zu Themen wie Politik und Gesellschaft, Bürgerrechte, Anthropologie, LGBT-Kultur, Kunst und Architektur.

Entdecken Sie Geschichte durch die Erfahrungen der Menschen, die dabei waren

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl der neuen Ressourcen, die jetzt für Sie frei zur Verfügung stehen. Diese sind auch in unserem Suchportal Primus auffindbar.

Auszug aus der neuen Datenbank:

  • Historische Zeitungen und Zeitschriften
    • ProQuest Historical Newspapers: Chicago Defender (1909 – 1975)
    • ProQuest Historical Newspapers: South China Morning Post
  • Geschichte Großbritanniens
    • British Periodicals‎ Collections
    • John Johnson Collection
  • Soziologie, Ethnologie und Gender Studies
    • Gender Studies: Women and Social Movements, International: 1840 to Present 
    • North American Women’s Letters and Diaries
  • Religionswissenschaft, Theologie
    • Acta Sanctorum
    • Twentieth Century Religious Thought I, II, III, IV
  • Kunst-, Kultur- und Medienwissenschaft
    • National Theatre Collection
    • Art and Architecture Archive‎
  • Geschichte der USA – Sammlungen zu bestimmten Perioden
    • American Politics and Society from Kennedy to Watergate
  • Afroamerikanische Geschichte
    • Black Studies Center

Und vieles, vieles mehr. Die vollständige Liste der Datenbanken finden Sie hier: https://proquest.libguides.com/hu_berlin_primary_sources

Machen Sie sich mit diesen Datenbanken vertraut und bereichern Sie mit deren Hilfe Diskussionen, Studium und Forschung.

1. März 2022 | Veröffentlicht von Ulrike Schenk | Kein Kommentar »

Ebsco Business Source Premier im Zugriff

Registrierte Nutzerinnen und Nutzer der Universitätsbibliothek haben fortan Zugriff auf Business Source Premier, eine der wichtigsten Recherchedatenbanken der Wirtschaft. Die Datenbank von Ebsco enthält Volltexte von mehr als 2.200 Zeitschriften, darunter über 1.100 von Experten geprüfte Titel. Zugang erhalten Sie über das Datenbank-Infosystem DBIS.

Die Datenbank bietet überdies Firmeninformationen zu ca. 10.000 der größten Unternehmen der Welt an. Sie enthält auch zahlreiche Country Economic Reports von Economist Intelligence Unit (EIU), DRI-WEFA, ICON Group und Country Watch, und MarketLine Company Profiles. Der Industriestandard NAICS (North American Industry Classification System) ist in die Artikel eingearbeitet und dient daher auch als Suchkriterium.

Fragen dazu? Kontaktieren Sie gerne unsere Fachreferentin für Wirtschaftswissenschaften, Frau Dr. Julia Roeder, (030) 2093-99221, j.roeder@ub.hu-berlin.de.

20. Januar 2022 | Veröffentlicht von Ulrike Schenk | Kein Kommentar »
Veröffentlicht unter Datenbanken, Informationen zum Bestand