• Blog der Universitätsbibliothek
    • UB Blog

Vom 28.09.-06.11.15: Verkürzte Öffnungszeiten an den Ausleihtheken im Grimm-Zentrum

Leider müssen wir die Öffnungszeiten der Ausleihtheken im Grimm-Zentrum noch für eine weitere Woche verkürzen: Noch bis zum 6. November 2015 werden die Ausleihtheken im Grimm-Zentrum von 9 bis 18 Uhr geöffnet sein, statt wie üblich von 9 bis 20 Uhr. Die Öffnungszeiten der Auskunftstheken sowie der Servicetheke im Forschungslesesaal bleiben hiervon unberührt.

Es ergeben sich keine Einschränkungen bei der Ausleihe, Rückgabe und Vor-Ort-Nutzung von Medien im Grimm-Zentrum, da sie fast ausschließlich automatisiert erfolgen.
Die Haupteinschränkung besteht in der um täglich zwei Stunden verkürzten Möglichkeit, sich in der Bibliothek anzumelden, bei der Wiederausleihe sowie bei der Abholung der Fernleihmedien.

Um sich nach 18 Uhr in der UB neu anzumelden (oder Ausweisverlängerung), können Sie gerne auch unsere Zweigbibliotheken besuchen:

Die ZwB Fremdsprachliche Philologien hat wochentags geöffnet bis 20 Uhr, die ZwB Rechtswissenschaften bis 21.30 Uhr und die ZwB Campus Nord bis 20 Uhr.

Die Wiederausleihe von Medien (d.h. erneute Ausleihe unter Vorlage der Medien), die ursprünglich aus dem Grimm-Zentrum entliehen wurden, ist nach 18 Uhr möglich in folgenden Zweigstellen:

Ab Montag, dem 9.11.2015 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten an den Ausleihtheken im Grimm-Zentrum: Montag bis Freitag von 9:00-20:00 Uhr.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese vorübergehende Maßnahme.

 

25. September 2015 | Veröffentlicht von Birgit Stumm
Verschlagwortet mit

Schreiben Sie einen Kommentar

(erforderlich)